Aktionen und Kampagnen


Im Jahr 2007 beackerte die Attac-Gruppe zwei Themenfelder:

1. Weitere Lobbyarbeit GEGEN das GATS. Ziel war, dass sich auch noch die vier nördlichen Gemeinden der DG zu GATS-freien Zonen erklären.

2. Aufklärung der Bevölkerung (und uns selber) über die Auswirkungen der Globalisierung. Das Instrument dazu: die globalisierungskritische Filmreihe Cinema Attac, die 2007 in voller Intensität fortgesetzt wurde.